Allgemeine Geschäftsbedingungen

Stand Oktober 2014

Wick Shoes Zürich

  1. Gegenstand / Geltungsbereich
    1. Die vorliegenden allgemeinen Geschäftsbedingungen (nachfolgend «AGB») regeln das Verhältnis zwischen dem Webshop von Wick Shoes Zürich (nachfolgend «Webshop») und dem Kunden.
    2. Diese Bestimmungen gelten für alle Verkäufe und Lieferungen des Webshops an den Kunden, soweit nicht schriftlich etwas anderes vereinbart wird.
    3. Der Webshop wird von Wick Shoes Zürich betrieben.
  2. Vertragsabschluss
    1. Der Vertrag kommt zustande, wenn Webshop die elektronisch übermittelte Bestellungserklärung des Kunden durch die Bestätigung per E-Mail an den Kunden annimmt. Das Zustandekommen der Vereinbarung durch elektronische Übermittlung wird als schriftliche Vereinbarung i.S.v. Art.9 Abs.2 lit. a GestG anerkannt.
    2. Die Bestätigung von Webshop enthält die Umschreibung der wesentlichen Inhalte der Bestellung. Der Kunde prüft die Bestätigung auf offensichtliche Schreib- und Rechenfehler sowie auf Abweichungen zwischen Bestellung und Bestätigung. Unstimmigkeiten sind Webshop unverzüglich mitzuteilen.
  3. Preise
    1. Die angegebenen Preise verstehen sich in Schweizer Franken.
  4. Versandkosten
    1. Die Lieferung erfolgt auf Kosten des Kunden ab Lager. Die Versandkosten sind pauschal Fr. 8.-.
  5. Zahlung
    1. Der Kaufpreis wird sofort bei Eintreffen der Bestellung zur Zahlung fällig. Vertrags- und Rechnungswährung ist CHF.
  6. Verfall der Bestellung
    1. Falls der Zahlungseingang nicht unmittelbar nach Bestellungserklärung des Kunden erfolgt, verfällt die Bestellung. Der Webshop kann das Vorhandensein der Ware bei einer erneuten Bestellung oder bei verspätetem Zahlungseingang nicht mehr gewährleisten.
  7. Lieferzeit
    1. Sofern nicht anders vereinbart, erfolgt die Lieferung ab Lager an die vom Kunden deklarierte Lieferadresse.
    2. Die Lieferfristen betragen ab Bestätigung 7 Werktage.
    3. Webshop ist zu Teillieferungen berechtigt. Für den Kunden fallen dadurch keine Mehrkosten an.
  8. Datenschutz
    1. Die Vertraulichkeit der persönlichen Daten des Kunden wird gewährleistet.
    2. Webshop gibt Daten von Kunden grundsätzlich nicht an Dritte weiter.
  9. Umtausch, Reklamationen
    1. Wenn der Kunde falsche oder beschädigte Ware erhalten hat, kann er die Ware nach vorheriger Rücksprache mit dem Webshop innerhalb von 30 Tagen retournieren. Die Rücksendung erfolgt unter Beilage der Auftragsbestätigung auf Kosten des Kunden.
  10. Haftung
    1. Webshop übernimmt keine Haftung für Schäden, die durch unsachgemässen Gebrauch oder unvorsichtige Handhabung der Ware durch den Käufer entstanden sind.
  11. Eigentumsvorbehalt
    1. Bis zur vollständigen Begleichung aller bestehenden Ansprüche verbleibt die gelieferte Ware im Eigentum von Webshop.
  12. Nichterfüllung
    1. Bei einem Leistungshindernis wird Webshop den Kunden sofort informieren und ihm bereits erbrachte Gegenleistungen unverzüglich zurückerstatten.
  13. Anwendbares Recht und Gerichtsstand
    1. Es gelten Bestimmungen des Schweizerischen Rechts.
    2. Erfüllungsort und Gerichtsstand ist der Zürich.

Wick Shoes
Bühlstrasse 45e
CH-8055 Zürich
info@wickshoes.ch
www.wickshoes.ch